Projekttage 2a: Was ist heute in meiner Brotdose?

„Was ist heute in meiner Brotdose?“ Mit der Beantwortung dieser Frage startete die Klasse 2a in ihre Projekttage zum Thema gesunde Ernährung. Es galt zu prüfen, was sich an gesunden und ungesunden Speisen mit in die Schule geschlichen hatte.

Dazu haben die Kinder interessiert einen eigenen Ernährungskreis gebastelt und gelernt, was zu einer ausgewogenen Ernährung dazu gehört. So zeigte sich, dass am zweiten Projekttag die Waffel aus der Brotdose vom Vortag gegen ein paar Gurkenscheiben und das Müsliriegel gegen ein paar Paprikastreifen ausgetauscht wurde. Neben dem Gemüse, sollte aber auch das Obst nicht zu kurz kommen und so lernten die Zweitklässler die Bestandteile eines Apfels kennen. Dieser wurde nach genauerer Betrachtung gezeichnet und letztendlich gegessen. Zum Abschluss der drei Tage stellten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam einen bunten Obstsalat mit Joghurt her. Das war lecker und macht Lust auf mehr gesundes Essen!

Unbenannt
Unbenannt1
Unbenannt2